Verschiebung der GV auf den 18.September / Änderungen im Vorstand

Liestal, 5.8.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

Der Vorstand hat sich per einstimmigem Vorstandsbeschluss entschieden die geplante GV vom 28.August 2020 ein weiteres Mal zu verschieben. Die GV wird auf den Freitag, den 18.September 2020 verschoben. Der Ersatztermin erlaubt dem Vorstand eine zeitlich bessere und gestaffelte Planung nach den Sommerferien (Trainersitzung/Vorstandssitzungen/Corona-Management/Zukunftsplanung im Vorstand).

Zwei geschätzte Vorstandsmitglieder werden den Vorstand per GV 2020 verlassen. Melany De Simone und Sean Picaso werden aus dem Vorstand austreten. Der Vorstand hätte die gute Zusammenarbeit gerne mit beiden Vorstandsmitgliedern weitergeführt.

Wir danken Melany für Ihre Verdienste im Bereich der Kommunikation (Web-Content-Management, Organisation Allstar Weekend,  Schiedsrichter-Kampagne) . Melany möchte sich ausserhalb des Vorstands weiter für LB44 engagieren und übernimmt kommende Saison die Organisation des U11- oder U13-Turniers.

Wir danken Sean Picaso für seine Verdienste im Bereich der Finanzen. Sean hat die Vereinsfinanzen vorübergehend von Marc Dietrich übernommen, der nach seiner Reise wieder ins Amt zurückkehrt.
Sean engagiert sich kommende Saison weiterhin als Headcoach des Herren U17-Teams.

Der Vorstand möchte der GV am 18. September ein 6. und 7. Ersatzmitglied zur Wahl in den Vorstand vorschlagen. Der Vorstand erachtet es als wichtig auch künftig einen Vorstand mit 7 Mitgliedern beizubehalten.

Trotz den aktuellen Umständen aufgrund der Pandemie freuen wir uns über den allseits grossen Enthusiasmus und Tatendrang im Verein. Zusammen soll es auch nächste Saison erfolgreich weitergehen.

Wir wünschen Euch allen gute Gesundheit.

Rate this item
(0 votes)
Go to top