Vorstand

Vorstand (13)

Ikenna "IK" Heuberger spielt seit 2018 bei LB44 als Junior und hat in Liestal mit dem Basketballspielen angefangen. Er ist Mitglied der hauseigenen Förderakademie "Academy44" sowie Spieler der BVN-Auswahlen. Ikenna wurde kürzlich vom Schweizerischen Nationalverband "Swissbasketball" als Talentspieler gesichtet und per Vertrag ins Nationale Center von SwissBasketball in Lausanne aufgenommen. Pro Jahrgang selektioniert SwissBasketball schweizweit nur 3 Spieler für das Nationale Center (12 Spieler insgesamt).

Ikenna wird künftig 4,5 Tage in Lausanne zur Schule gehen und am Freitag-Abend bei Liestal Basket 44 mit dem U16-National-Team trainieren. Nächste Saison wird er ebenfalls für das U16 National-Team von Liestal spielen.
Das neugegründete Nationale Center in Lausanne (Swissbasketball Academy) ermöglicht die Spitzensportförderung im Basketball für junge Sport-Talente mit schulischer Betreuung. Die Talent-Spieler trainieren 2x pro Tag und werden von einem mehrköpfigen Staff von SwissBasketball
betreut. Die älteren Jahrgänge erhalten die Gelegenheit bereits früh in einem Förder-Team in der NLB (ausser Konkurrenz) zum Einsatz zu kommen. "IK" besitzt einen 4-Jahresvertrag mit dem Nationalen Center.

"IK" verfolgt den Traum einer Profikarriere und hat die volle Unterstützung seiner ganzen Familie. Wir freuen uns ausserordentlich, ist Ikenna dieser Schritt dank guten Basketball-Leistungen gelungen.
Ein grosses Lob gebührt auch den Coaches Jan Wolf, Dario Maggi, Marko Simic und Heiko Lauble, die Ikenna die letzten Jahre betreut haben. Sie werden "IK" auch in Zukunft bei LB44 betreuen.

Wir wünschen Ikenna viel Erfolg bei LB44 und im Nationalen Center!!!

Liestal Basket 44

Information zur Academy44 und Athletik Plus – Saison 2021/2022

Die Academy44 beschreitet neue Wege und erweitert auf nächste Saison den Trainerstab um eine weitere Person. Es freut uns sehr, dass neu Athletik-Coach Jan Wolf dabei sein wird. Das Fördertraining (Academy44) existiert bereits seit 4 Jahren und wird auch nächste Saison 2021/2022 von Marko Simic (Ex-Bundesliga-Trainer) geleitet. Wir freuen uns sehr, dass auch Assistenz-Coach Heiko Lauble weiterhin an Bord sein wird. Heiko Lauble unterstützt die Academy44 in den Bereichen Promotion, Talentsichtung, Video-Analyse und Statistik. Ebenfalls wird er kleinere Gruppen in der Academy44 leiten.
Es freut uns ausserordentlich, dass künftig auch Jan Wolf (Master of Science in Sports / Universität Basel) bei der Academy44 als Coach dabei sein wird. Jan Wolf wird an 10 Academy-Terminen als Athletik-Trainer, talentierte und förderungswillige Jugendliche in den Bereichen Kraft, Ausdauer und Kondition fachkundig schulen. Auf die Expertise von Jan Wolf zurückgreifen zu können, ist ein grosser Gewinn für die Academy44.

Zusätzliches Angebot bezüglich Athletik-Training ausserhalb der Academy44
Darüber hinaus bietet Jan Wolf ausserhalb der Academy44 für alle interessierten Teams im Verein (Jungen + Mädchen) künftig die Option an, Athletik-Trainingsblöcke (je 1h pro Training) als Gast-Coach mitzugestalten. Pro Saison wird Jan nur eine limitierte Anzahl an Trainings besuchen können. Interessierte Teams können sich jederzeit bei Jan Wolf direkt melden, um eine Trainingssession im Bereich Athletik zu buchen. Wir freuen uns, dass durch das Programm "Athletik Plus" ein zusätzliches Angebot geschaffen wird und es zu einem wertvollen Wissenstransfer innerhalb unseren Vereinsstrukturen kommt.

Anzahl Trainings der Academy - Saison 2021/22
Insgesamt werden auf nächste Saison 20 Academy-Termine eingeplant. 7 Termine finden in der Vorsaison vor den Herbstferien statt, sodass für Teilnehmende eine optimale Saisonvorbereitung gewährleistet werden kann. Sobald der definitive Spielplan aller Teams feststeht, werden kurz vor den Herbstferien 2021 die weiteren Academy-Termine kommuniziert. Wir würden uns sehr über neue Trainings-Teilnehmende freuen. Interessierte und sportlich ambitionierte Jugendliche im Alter zwischen 8 und 19 Jahren können sich auf unserer Webseite (https://www.lb44.ch/index.php/neumitglieder) für die Academy44 anmelden (kostenpflichtiges Angebot: CHF 375.-/Saison) oder via info@lb44 Kontakt aufnehmen.

Wir können bereits jetzt folgende Academy-Termine kommunizieren:

Sonntag, 15.August 2021                            
Samstag, 21. August 2021                            
Samstag, 28.August 2021                             
Academy-Pause am 4.9/5.9: JS-Turnier       
Samstag, 11. September 2021
Samstag, 18. September 2021
Samstag, 25. September 2021
Samstag, 02. Oktober 2021

13 weitere Termine finden zwischen Herbstferien 2021 und Juni 2022 statt.

Wir freuen uns auf die kommende Saison bei der Academy44 und wünschen allen eine erholsame Sommerpause!

Sportliche Grüsse

Der Vorstand

__

Anpassung Vereinsschutzkonzept, gültig ab 28.06.2021


Liebe Vereinsmitglieder,

Vor den Sommerferien gibt es noch eine letzte Anpassung des Vereinsschutzkonzepts.
Unser neues Vereinsschutzkonzept tritt ab Montag, 28.Juni 2021 in Kraft (siehe PDF Anhang).
Per 26.Juni 2021 hat der Bundesrat die Covid19-Massnahmen weiter gelockert.
Für den Vereinssport bedeutet dies mehrheitlich eine Rückkehr zum Normalbetrieb. Das Vereinsschutzkonzept ist selbstverständlich weiterhin einzuhalten.

Wichtig zu wissen:
Es gibt keine Beschränkung der Trainings-Teilnehmerzahl.
Kontaktsport ist für Jugendliche und Erwachsene in der Halle uneingeschränkt erlaubt.
Es muss keine Maske bei der Ausübung von sportlichen Tätigkeiten getragen werden.
Liestal Basket 44 ist weiterhin verpflichtet zwecks dem Contact Tracing eine Präsenzliste der Trainingsteilnehmenden zu führen. Auf dem Weg zur Trainingshalle muss in den Innenräumlichkeiten eine Maske getragen werden.

Der Vorstand möchte die aktuelle Gelegenheit nutzen, allen Coaches, Staff-Mitgliedern, Spielerinnen und Spielern zu danken für das stete Einhalten der Schutzmassnahmen während der Saison 2020/2021. Es gab fast keine Covid-19-bedingten Zwischenfälle während der letzten 15 Monate. Als Verein sind wir weitgehendst von der Pandemie verschont geblieben. Diese erfreuliche Tatsache ist unweigerlich auf das aktive Mitdenken und Handeln aller involvierten Personen zurückzuführen.

Wir sagen Dankeschön!!!

Gemeinsam sorgen wir auch künftig dafür, dass wir allen eine sichere Umgebung für die Ausübung unserer tollen Sportart bieten können.

Sportliche Grüsse und schöne Sommerferien!

Der Vorstand

Liestal Basket 44

______

Das neue Schutzkonzept ist hier als PDF downloadbar!

Wir haben unser Schutzkonzept angepasst. Neu dürfen Seniorinnen und Senioren (Ü20) wieder in der Halle Trainieren in beständigen Gruppen à 4 Personen pro 50m2.
LB44 hat sich entschlossen pro Hallenhälfte eine Gruppe à 4 Trainingsteilnehmer zuzulassen im Ü20-Bereich. Outdoor darf wieder mit Kontakt trainiert und gespielt werden ohne Maske.
Bei unserer Jugend-Freundschaftsspielen sind wieder Zuschauer erlaubt (max. 100 Personen)

Das neue Schutzkonzept ist hier als PDF downloadbar!

Sportliche Grüsse

Der Vorstand


Am 27.09.2020 ist Noah Paltzer viel zu früh von uns gegangen. Noah starb im vergangenen Herbst an den Folgen eines tragischen Verkehrsunfalls.
Wir gedenken heute Noah insbesondere, weil er am heutigen Tage, dem 5.Mai 2021, 18 Jahre alt geworden wäre. Den Eltern, dem Bruder und der ganzen Familie von Noah
drücken wir unsere herzlichste Anteilnahme aus. 

Noah hat mit seiner unbeschwerten und fröhlichen Art den Verein immer wieder aufs Neue erheitert.
Noah, Du hast uns den Weg gezeigt - Ambitioniert und freudig hast du die Herausforderungen im Leben und im Verein angepackt.
Wir alle vermissen Dich sehr.

Wir gedenken Dir zum Geburtstag!

Happy Birthday, R.I.P. Noah

Der Vorstand
Liestal Basket 44

 

Ein Song aus der Playlist von Noah der Kraft spendet:
https://open.spotify.com/track/2GrOq1y5gksYrqkc8Jzl9T?si=uutfMBazSY6hU0MDl6GC8Q&dl_branch=1

 

 

Wir haben unser Schutzkonzept angepasst. Neu dürfen auch Vereinsmitglieder über 20 Jahre wieder trainieren - allerdings vorerst noch draussen an der frischen Luft.

Der Verein reserviert in nächster Zeit Outdoor-Plätze für den Trainingsbetrieb.

Das Damen 1 und Herren 2 haben den Trainingsbetrieb bereits wieder aufgenommen.

Das neue Schutzkonzept ist hier als PDF downloadbar!

Sportliche Grüsse

Der Vorstand

Der Verein ist für alle Jugendlichen (U10-U20 Teams) offen. Auch die Academy44 hat ihren Trainingsbetrieb wieder
aufgenommen.

Aktuelles Schutzkonzept: http://lb44.ch/images/Corona-Reglement-15_Mrz_2021.pdf

Geschätzte Vereinsmitglieder,

Gerne laden wir euch zur 18. ordentlichen GV vom Freitag, 18.September 2020 ein.
Die GV findet ab 19:30 Uhr in der Gitterli Ballonhalle statt. Die GV ist für alle Mitglieder obligatorisch. Im Verhinderungsfalle bitten wir Vereinsmitglieder, die nicht teilnehmen können, um eine schriftliche Abmeldung. Der Vorstand hat entschieden, das traditionelle Grillfest im Anschluss aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr nicht durchzuführen. Bedingt durch die speziellen Umstände, bitten wir Teams wie üblich als Gruppe beieinander zu sitzen und die Abstände einzuhalten. Wir freuen uns über freiwillige Helferinnen und Helfer, die uns beim Einrichten und Aufräumen der Halle behilflich sind. Zusätzliche Tische und Sitzbänke müssen aufgebaut werden. Trotz den Umständen ist es uns ein grosses Anliegen, dass die GV in einem normalen Rahmen stattfinden kann.

Sportliche Grüsse

Kevin Müri
Präsident
Liestal Basket 44
________________________
 
Programm:
Türöffnung: 19:00 Uhr
Generalversammlung 19:30 Uhr

1. Begrüssung
2. Wahl der Stimmenzähler
3. Wahl des Tagespräsidenten
4. Genehmigung der Traktandenliste
5. Protokoll der 17. GV vom 21.Juni 2019
6. Jahresberichte 2019/2020
6.1 des Präsidenten
6.2 des JS-Coach
6.3 des Club44 (Gönner/Sponsoren)
7. Jahresrechnung 2019/2020
8. Revisorenbericht und Dechargeerteilung
9. Budget 2020/2021
10. Festsetzung der Jahresbeiträge 2020/2021
11. Anträge (Frist: 8.September 2020)
12. Ehrungen
13. Highlights/Ausblick
14. Diverses
15. Auszahlung Offiziellengelder

Liestal, 5.8.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

Der Vorstand hat sich per einstimmigem Vorstandsbeschluss entschieden die geplante GV vom 28.August 2020 ein weiteres Mal zu verschieben. Die GV wird auf den Freitag, den 18.September 2020 verschoben. Der Ersatztermin erlaubt dem Vorstand eine zeitlich bessere und gestaffelte Planung nach den Sommerferien (Trainersitzung/Vorstandssitzungen/Corona-Management/Zukunftsplanung im Vorstand).

Zwei geschätzte Vorstandsmitglieder werden den Vorstand per GV 2020 verlassen. Melany De Simone und Sean Picaso werden aus dem Vorstand austreten. Der Vorstand hätte die gute Zusammenarbeit gerne mit beiden Vorstandsmitgliedern weitergeführt.

Wir danken Melany für Ihre Verdienste im Bereich der Kommunikation (Web-Content-Management, Organisation Allstar Weekend,  Schiedsrichter-Kampagne) . Melany möchte sich ausserhalb des Vorstands weiter für LB44 engagieren und übernimmt kommende Saison die Organisation des U11- oder U13-Turniers.

Wir danken Sean Picaso für seine Verdienste im Bereich der Finanzen. Sean hat die Vereinsfinanzen vorübergehend von Marc Dietrich übernommen, der nach seiner Reise wieder ins Amt zurückkehrt.
Sean engagiert sich kommende Saison weiterhin als Headcoach des Herren U17-Teams.

Der Vorstand möchte der GV am 18. September ein 6. und 7. Ersatzmitglied zur Wahl in den Vorstand vorschlagen. Der Vorstand erachtet es als wichtig auch künftig einen Vorstand mit 7 Mitgliedern beizubehalten.

Trotz den aktuellen Umständen aufgrund der Pandemie freuen wir uns über den allseits grossen Enthusiasmus und Tatendrang im Verein. Zusammen soll es auch nächste Saison erfolgreich weitergehen.

Wir wünschen Euch allen gute Gesundheit.

Zum Seitenanfang