U11 - Erfolgreich am JS-Turnier 2018

Das zum 42. Mal durchgeführte Vorsaison-Turnier ist ein Fixpunkt in unserer Spielagenda. Uns Trainer zeigt es die Fortschritte, die das Team seit letzter Saison gemacht hat und die Knackpunkte, an welchen man noch vermehrt arbeiten muss.
 
Wir traten dieses Jahr mit einer Mannschaft gemischt aus Flames und Firebirds an. Mit 12 Spielern war die Mannschaftsliste gefüllt und es ging nun darum, dass alle Kinder in verschiedenen Kombinationen eingesetzt werden konnten.  Im ersten Spiel gegen Allschwil 1 noch ein wenig verschlafen, erwachte der Kampfgeist unserer U11 im zweiten Spiel gegen Allschwil 2. Der Teamgeist war top und das Zusammnespiel klappte gut. Schnelle Gegenstösse und erfolgreiche Rebounds kennzeichneten alle vier Partie und es machte Freude zuzusehen. Unser jüngstes zum Verein gestossenes Mitglied Anastasia Huber hatte ihr Debut an diesem Turnier und auch sie zeigte vollen Einsatz. Mit gesamthaft drei Siegen und einer knappen Niederlage sicherten sich die Liestaler U11 den 2. Schlussrang. 
 
Spieler U11:
Bertschi Ellen, Cvijetic Aleksandar, Friedli Lionel, Hecquet Lucien, Huber Anastasia, Manna Leandro, Meyer Manuel, Mills Sean, Milowitsch Andrej, Özdemir Ares, Pähler Jakob (verletzt), Pähler Jonas, Radulac Ena, Schmidlin Janis, Yasar Loran
Rate this item
(0 votes)
Go to top